Fachinformation

ATC Code / ATC Name Gadobensäure
Hersteller Eurocontrast GmbH
Darreichungsform Injektionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 10 Milliliter: 215.18€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Injektionslösung enthält 334 mg (0,5 M) Gadobensäure als Dimegluminsalz (529 mg Gadobenat Dimeglumin = 334 mg Gadobensäure + 195 mg Meglumin).

  • paramagnetisches Kontrastmittel für die diagnostische Magnetresonanztomographie (MRT)
    • MRT der Leber: 0,1 ml Injektionslösung (0,05 mmol Gadobensäure als Dimegluminsalz) / kg KG
    • MRT des Gehirns und der Wirbelsäule: 0,2 ml Injektionslösung (0,1 mmol Gadobensäure als Dimegluminsalz) / kg KG
    • MR-Angiographie: 0,2 ml Injektionslösung (0,1 mmol Gadobensäure als Dimegluminsalz) / kg KG

Dosisanpassung

  • Kinder und Jugendliche (< 18 Jahre)
    • Anwendung nicht empfohlen (Unbedenklichkeit und Wirksamkeit nicht untersucht)
  • ältere Menschen (>= 65 Jahre)
    • Anwendung mit Vorsicht
    • keine Dosisanpassung notwendig
  • eingeschränkte Nierenfunktion
    • schwer eingeschränkte Nierenfunktion (GFR < 30 ml / Min. / 1,73 m2); perioperative Phase
      einer Lebertransplantation
      • Anwendung vermeiden, es sei denn, die diagnostische Information ist notwendig und kann mit einer MRT ohne Kontrastmittelverstärkung nicht erhoben werden
        • MRT des Gehirns und der Wirbelsäule oder MRA: max. 0,1 mmol Gadobensäure als Dimegluminsalz / kg KG
        • MRT der Leber: max. 0,05 mmol Gadobensäure als Dimegluminsalz / kg KG
      • max. 1 Dosis / Scan
      • Abstand zwischen 2 Injektionen Gadobensäure als Dimegluminsalz: mind. 7 Tage (keine Informationen zur wiederholten Anwendung vorliegend)

Indikation

  • paramagnetisches Kontrastmittel für die diagnostische Magnetresonanztomographie (MRT) in folgenden Indikationsgebieten
    • MRT der Leber zur Erkennung fokaler Leberläsionen bei Patienten mit Verdacht auf oder gesicherten primären Lebertumoren (z.B. Hepatozelluläres Karzinom) oder Metastasen
    • MRT des Gehirns und der Wirbelsäule zur verbesserten Erkennung von Läsionen sowie zur Verbesserung der diagnostischen Information im Vergleich zur nativen MRT
    • kontrastverstärkte MR-Angiographie zur Verbesserung der diagnostischen Genauigkeit bei der Detektion klinisch signifikant stenosierter Gefäße oder von Gefäßverschlüssen bei Patienten mit Verdacht auf oder mit bekannter Erkrankung der abdominellen oder peripheren Arterien

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Gadobensäure - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Gadobensäure
  • aufgrund möglicher Freisetzung kleiner Mengen Benzylalkohol (< 0,2%) während Lagerung
    • Überempfindlichkeit gegen Benzylalkohol

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WGadobensäure, Dimegluminsalz529 mg
=Gadobensäure334 mg
=Meglumin195 mg
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
15 Milliliter 317.27 € Injektionsloesung
10 Milliliter 215.18 € Injektionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
15 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.