Fachinformation

ATC Code / ATC Name Tetryzolin
Hersteller Dr. Gerhard Mann
Darreichungsform Nasenspray
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 14 Milliliter: 4.82€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Zur Schleimhautabschwellung
    • Erwachsene und Kinder > 6 Jahre
      • 1 Sprühstoss / Nasenloch
      • Anwendung höchstens alle 4 Stunden und max. 3 Applikationen / Tag
      • Anwendungsdauer max. 3 - 5 Tage, längere Anwendung nur auf Anraten des Arztes
        • langfristige Anwendung und Überdosierung, vor allem bei Kindern, vermeiden
      • erneute Anwendung erst nach einer Pause von mehreren Tagen

Indikation

  • zur Schleimhautabschwellung bei
    • Schnupfen
    • Nasopharyngitis
    • Sinusitis
    • Heuschnupfen
    • diagnostischen und therapeutischen Massnahmen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Tetryzolin - nasal
  • Überempfindlichkeit gegen Tetryzolin
  • Rhinitis sicca
  • Kinder < 2 Jahre

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Sympathomimetika /MAO-Hemmer
Vasopressoren /Chloroprocain

mittelschwer

Sympathomimetika, direkte /Antidepressiva, tri- und tetrazyklische

geringfügig

Fentanyl, nasal /Sympathomimetika, nasal
Alprostadil /Sympathomimetika
ACE-Hemmer /Sympathomimetika

Zusammensetzung

WTetryzolin hydrochlorid1 mg
=Tetryzolin0.85 mg
HDinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser+
HDinatrium hydrogenphosphat 2-Wasser+
HSorbitol+
HWasser, für Injektionszwecke+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
14 Milliliter 4.82 € Nasenspray

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
14 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.