Fachinformation

ATC Code / ATC Name Verteporfin
Hersteller CC-Pharma GmbH
Darreichungsform Pulver zur Herstellung Einer Infusionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 15 Milligramm: 1528.16€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Durchstechflasche enthält 15 mg Verteporfin Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung,
Lösung enthält nach Rekonstitution 2 mg / ml Verteporfin

  • AMD und subfoveale CNV infolge pathologischer Myopie
    • Erwachsene und ältere Patienten
      • photodynamische Therapie (PDT) mit Verteporfin
        • 1. Schritt: 6 mg Verteporfin / m2 KOF i.v.
          • gelöst in 30 ml Infusionslösung
          • Infusionszeit: 10 Min.
        • 2. Schritt: Lichtaktivierung von Verteporfin 15 Min. nach Beginn der Infusion
          • nicht-thermisches rotes Licht (Wellenlänge 689 nm +/- 3 nm), das durch einen Diodenlaser erzeugt wird, mit Hilfe einer auf die Spaltlampe montierten Glasfaseroptik und unter Verwendung eines geeigneten Kontaktglases auf die chorioidale neovaskuläre Läsion richten
          • bei Lichtintensität von 600 mW/cm2 dauert es 83 Sekunden, um die benötigte Lichtdosis von 50 J/cm2 zu applizieren
        • Behandlungsdauer:
          • im Falle einer wiederauftretenden CNV-Leckage: bis zu 4mal / Jahr
          • Patienten alle 3 Monate neu untersuchen

Dosisanpassung

  • Kinder
    • Anwendung wurde nicht untersucht
  • mittelschwere Leberfunktionsstörungen
    • sorgfältig abwägen, da bisher noch keine Erfahrungen

 

Indikation

  • exsudative (feuchte) altersbezogene Makuladegeneration (AMD) mit vorwiegend klassischen subfovealen chorioidalen Neovaskularisationen (CNV)
  • subfoveale CNV infolge pathologischer Myopie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Verteporfin - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Verteporfin
  • Porphyrie
  • schwere Leberfunktionsstörungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Tetracycline
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Gyrase-Hemmer
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Thiazid-Diuretika
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Sulfonylharnstoffe
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Sulfonamide
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Phenothiazine
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Griseofulvin
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Methoxsalen
Stoffe mit photosensibilisierenden Effekten /Johanniskraut

Zusammensetzung

WVerteporfin15 mg
H3-sn-Phosphatidylcholin (Eigelb)+
HButylhydroxytoluol+
HColfosceril tetradecanoat+
HLactose 1-Wasser+
HPalmitoyl ascorbinsäure+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
15 Milligramm 1528.16 € Pulver zur Herstellung Einer Infusionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
15 Milligramm verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.