Fachinformation

ATC Code / ATC Name Salbutamol
Hersteller Dexcel Pharma GmbH
Darreichungsform Retard-Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Stück: 28.6€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Atemwegserkrankungen mit Verengung der Atemwege durch Krämpfe der Bronchialmuskulatur
    • Allgemeine Hinweise
      • Behandlung von Bronchialasthma soll dem Schweregrad entsprechend stufenweise erfolgen und muss dem Einzelfall angepasst werden
      • Erfolg der Therapie durch regelmässige ärztliche Untersuchung überprüfen
      • begleitend sollte eine entzündungshemmende Dauerthrapie, z.B. mit inhalativen Kortikoiden, durchgeführt werden
      • eine plötzliche und zunehmende Verschlechterung der Asthmabeschwerden kann lebensbedrohlich sein, deshalb unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen
      • ansteigender Bedarf an Beta-2-Sympathikomimetika wie Salbutamol ist Anzeichen für eine Verschlechterung der Erkrankung
        • dann Überdenkung des Therapieplans durch den Arzt und ggf. durch eine Kombination mit entzündungshemmenden Arzneimitteln (z.B. Kortikoiden) eine Dosisanpassung einer bereits bestehenden entzuendungshemmenden Therapie oder die zusätzliche Gabe weiterer Arzneimittel neu festgesetzt werden
        • zusätzlich zur ärztlichen Beurteilung von Krankheitsverlauf und Therapieerfolg: tägliche Selbstkontrolle nach ärztlicher Anleitung wichtig (z.B. durch regelmässige Messung der maximalen Atemstromstärke mittels eines Peak-Flow-Meters)
      • erhebliche Überschreitung insbesondere der vorgegebenen Einzeldosen beim akuten Anfall, aber auch der Tagesdosis, kann gefährlich sein
    • Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren
      • je 8 mg Salbutamol (1 Retardtablette) morgens und abends
      • Gesamttagesdosis max. 16 mg Salbutamol (2 Retardtabletten)
        • höhere Dosierung bringt im Allgemeinen keinen zusätzlichen therapeutischen Nutzen, aber die Wahrscheinlichkeit des Auftretens auch schwerwiegender Nebenwirkungen ist erhöht
      • Behandlungsdauer: Kurz- und Daueranwendung

Indikation

  • Atemwegserkrankungen mit Verengung der Atemwege durch Krämpfe der Bronchialmuskulatur (obstruktive Atemwegserkrankungen, z.B. bei Asthma bronchiale, chronischer Bronchitis und Lungenemphysem)
  • Hinweise
    • Arzneimittel ist für Patienten, die nicht symptomorientiert mit inhalativen Beta-2- Sympathikomimetika behandelt werden können, geeignet
    • Behandlung sollte in Ergänzung zu einer entzündungshemmenden Dauertherapie mit Kortikoiden oder anderen entzündungshemmend wirkenden Substanzen erfolgen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Salbutamol - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff
  • schwere Hyperthyreose
  • schwere hypertrophe obstruktive Kardiomyopathie
  • Phäochromozytom
  • okklusive Gefäßerkrankungen, insbesondere
    • Arteriosklerose
    • Hypertonie
    • Aneurysmen
  • gleichzeitige Behandlung mit ß-Rezeptorenblockern

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Sympathomimetika /MAO-Hemmer

mittelschwer

Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Digitalis-Glykoside /Beta-Sympathomimetika
Inhalations-Narkotika, halogenierte /Sympathomimetika
Sympathomimetika /Stoffe, die die Dopaminwirkung verstärken

geringfügig

Digoxin und Derivate /Salbutamol
Sympathomimetika /Schilddrüsenhormone
Beta-Sympathomimetika /Xanthinderivate
Antidiabetika /Sympathomimetika
Beta-Sympathomimetika /Diuretika, kaliuretische
Beta-Sympathomimetika /Antidepressiva, trizyklische
Beta-Sympathomimetika /Trospium
Beta-Sympathomimetika /Corticosteroide
Theophyllin und Derivate /Beta-Sympathomimetika

unbedeutend

Beta-Sympathomimetika /Nahrung, Coffein-haltig

Zusammensetzung

WSalbutamol sulfat9.64 mg
=Salbutamol8 mg
HCellulose, mikrokristallin+
HHypromellose+
HLactose 1-Wasser+
=Lactose 1-Wasser113.16 mg
HMacrogol 4000+
HMacrogol 6000+
HMagnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]+
HTalkum+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
100 Stück 28.6 € Retard-Tabletten
50 Stück 20.91 € Retard-Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
50 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.