Fachinformation

ATC Code / ATC Name Gentamicin
Hersteller INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
Darreichungsform Creme
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 100 Gramm: 30.93€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Creme enthält Gentamicinsulfat, entsprechend 1 mg Gentamicin

  • Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche, Erwachsene
    • 2 - 3mal / Tag auf die betroffene Hautstelle auftragen
    • unter Verbänden 1mal / Tag auftragen
    • Dauer der Anwendung
      • wegen Sensibilisierungsgefahr Anwendung auf 7 - 10 Tage begrenzen
    • fortgeschrittene Niereninsuffizienz: kontraindiziert
    • eingeschränkte Leberfunktion: keine Einschränkungen
    • Ältere Patienten (über 65 Jahre): bei uneingeschränkter Nierenfunktion keine Besonderheiten zu beachten

 

Indikation

  • Behandlung von Decubitalulcera und Ulcus cruris bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Hinweise:
    • allgemein anerkannte Richtlinien für den angemessenen Gebrauch von antibakteriellen Wirkstoffen berücksichtigen
    • die Resistenzsituation erfordert die strikte Begrenzung der Indikationen von Gentamicin-haltiger Creme auf begründete Einzelfälle mit nachgewiesener Erregerempfindlichkeit bei fehlenden Alternativen
    • zur Reduzierung der Sensibilisierungsgefahr ist die Therapiedauer auf wenige Tage zu begrenzen
    • Gentamicin-haltige Creme ist insbesondere für die Anwendung auf nässender Haut vorgesehen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Gentamicin - extern

  • Überempfindlichkeit gegen Gentamicin
  • gleichzeitige systemische Anwendung von Aminoglykosid-Antibiotika
  • fortgeschrittene Niereninsuffizienz
  • Anwendung am Auge
  • Anwendung an Schleimhäuten
  • Schwangerschaft 1. Trimenon
  • Es kann durch Resistenzentwicklungen zur Ausbreitung resistenter gramnegativer Erreger kommen. Bei ausgedehnten Wundflächen besteht bei gleichzeitiger systemischer Therapie durch Resorption die Gefahr toxischer Serumspiegel und Niereninsuffizienz.
    • Eine Anwendung von Gentamicin ist daher bei diesen Indikationen nicht vertretbar.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Streptozocin /Stoffe mit potentiell nephrotoxischen UAW

Zusammensetzung

WGentamicin sulfat1.7 mg
=Gentamicin1 mg
HCeteareth-20+
HCetylstearylalkohol+
HChlorocresol+
HNatrium dihydrogenphosphat 2-Wasser+
HParaffin, dickflüssig+
HVaselin, weiß+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
15 Gramm 14.61 € Creme
100 Gramm 30.93 € Creme
50 Gramm 21.78 € Creme

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
15 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb
100 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb
50 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.