Fachinformation

ATC Code / ATC Name Allopurinol, Kombinationen
Hersteller ratiopharm GmbH
Darreichungsform Tabletten
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 30 Stück: 14.66€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Hyperurikämie; klinische Komplikationen hyperurikämischer Zustände (Gicht); sekundäre Hyperurikämie
    • 1 Tablette 1mal / Tag
    • initial: einschleichende Dosierung, da hohe Harnsäureausscheidung mit Urin
    • Hinweise
      • Nierensteinleiden in der Vorgeschichte (Stein-Anamnese)
        • initial (10 - 14 Tage) bei harnsäureausscheidungssteigernder (urikosurischer) Therapie übliche Vorsichtsmaßregeln beachten
          • ausreichende Harnausscheidung (Diurese)
          • Alkalisierung des Harns
      • auf Säure-Basen-Verhältnis im Harn achten (Urin-pH 6,5 - 6,8)
  • Behandlungsdauer
    • Arzneimittel ist zur zeitlich unbegrenzten Anwendung bestimmt

Dosisanpassung

  • Kinder (< 14 Jahre)
    • Anwendung ist kontraindiziert

Indikation

  • alle Formen von Hyperurikämie mit Serumwerten im Bereich >= 8,5 mg / 100 ml, wenn nicht diätetisch beherrschbar
  • klinische Komplikationen hyperurikämischer Zustände, insbesondere manifeste Gicht
  • sekundäre Hyperurikämie

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Allopurinol, Benzbromaron - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Allopurinol
  • Überempfindlichkeit gegen Benzbromaron
  • akuter Gichtanfall
  • eingeschränkte Nierenfunktion
  • Nierensteindiathese
  • Schwangerschaft
  • Kinder < 14 Jahre
  • vorbestehende Lebererkrankungen oder entsprechende Symptome

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Clozapin /Stoffe mit potenziell myelotoxischen UAW
Thiopurine /Allopurinol

mittelschwer

Penicilline /Allopurinol
Stoffe mit schwerem myelotoxischem Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Didanosin /Allopurinol
Allopurinol /ACE-Hemmer
Urikosurika /Salicylate

geringfügig

Ciclosporin /Allopurinol
Allopurinol /Aluminium-Salze
Theophyllin und Derivate /Allopurinol
Antikoagulanzien /Allopurinol
Hydantoine /Allopurinol
Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential /Stoffe, leicht-mäßig myelotoxisches Potential
Pentostatin /Allopurinol
Urikosurika /Pyrazinamid

unbedeutend

Allopurinol /Thiazid-Diuretika

Zusammensetzung

WAllopurinol100 mg
WBenzbromaron20 mg
HCarboxymethylstärke, Natriumsalz+
HCellulose, mikrokristallin+
HGelatine+
HMagnesium stearat+
HMaisstärke+
HNatrium dodecylsulfat+
HSilicium dioxid, hochdispers+
HTalkum+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
30 Stück 14.66 € Tabletten
100 Stück 22.02 € Tabletten

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
30 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
100 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.