Fachinformation

ATC Code / ATC Name Gentamicin
Hersteller INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
Darreichungsform Augensalbe
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Gramm: 13.1€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 g Augensalbe enthält 5 mg Gentamicinsulfat (3 mg Gentamicin).

  • Infektionen des vorderen Augenabschnitts durch Gentamicin-empfindliche Erreger; Infektionsprophylaxe bei Verletzungen des vorderen Augenabschnitts und bei intraokulären Eingriffen, bei denen eine Infektion mit Gentamicin-empfindlichen Erregern möglich erscheint
    • Neugeborene, Säuglinge, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
      • ca. 0,5 - 1 cm langen Salbenstrang (0,05 - 0,1 mg Gentamicin) 2 - 3mal / Tag
    • Behandlungsdauer
      • in Abständen, abhängig von Schwere der Erkrankung, Wirksamkeit kontrollieren und über Fortsetzung oder Änderung der Therapie entscheiden
      • nach Behandlungsdauer von 5 - 7 Tagen ist die Infektion normalerweise abgeklungen
      • Behandlung nach Abklingen der Infektion noch zusätzlich 2 - 3 Tage fortsetzen (Vorbeugung einer Resistenzbildung)
      • max. Behandlungsdauer: 2 Wochen

Dosisanpassung

  • ältere Patienten (> 65 Jahre)
    • keine Einschränkungen bekannt
  • eingeschränkte Nierenfunktion
    • keine Einschränkungen bekannt
  • eingeschränkte Leberfunktion
    • keine Einschränkungen bekannt

Indikation

Neugeborene, Säuglinge, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • Anwendung bei Infektionen des vorderen Augenabschnitts durch Gentamicin-empfindliche Erreger, wie
    • bakterielle Entzündungen der
      • Bindehaut (Konjunktivitis)
      • Hornhaut (Keratitis; Keratokonjunktivitis)
      • Lidränder (Blepharitis)
      • Augenliddrüsen (Gerstenkorn; Hordeolum)
  • Infektionsprophylaxe bei Verletzungen des vorderen Augenabschnitts und bei intraokulären Eingriffen, bei denen eine Infektion mit Gentamicin-empfindlichen Erregern möglich erscheint
  • Hinweis
    • allgemein anerkannte Richtlinien für den angemessenen Gebrauch von antibakteriellen Wirkstoffen bei der Anwendung berücksichtigen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Gentamicin - okulär
  • Überempfindlichkeit gegen Gentamicin
  • Anwendung am Ohr

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Streptozocin /Stoffe mit potentiell nephrotoxischen UAW

mittelschwer

Aminoglykosid-Antibiotika /Antirheumatika, nicht-steroidale

Zusammensetzung

WGentamicin sulfat5 mg
=Gentamicin3 mg
HParaffin, dünnflüssig+
HVaselin, weiß+
HWollwachs+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Gramm 13.1 € Augensalbe

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.