Fachinformation

ATC Code / ATC Name Pegfilgrastim
Hersteller Veron Pharma
Darreichungsform Fertigspritzen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 1542.1€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: jede Fertigspritze enthält 6mg Pegfilgrastim in 0,6ml Injektionslösung. Basierend auf dem Proteinanteil, beträgt die Konzentration 10mg / ml (Pegfilgrastim wird mittels rekombinanter DNA-Technologie aus Escherichia coli und nachfolgender Konjugation mit Polyethylenglykol (PEG) hergestellt)

  • Verkürzung der Dauer von Neutropenien und Verminderung der Häufigkeit neutropenischen Fiebers
    • 1 Fertigspritze (6 mg Pegfilgrastim) s.c. 1mal / Chemotherapiezyklus, ca. 24 Stunden nach der Chemotherapie


Dosisanpassung

  • Niereninsuffizienz (einschließlich terminaler Niereninsuffizienz)
    • Dosisänderung nicht empfohlen
  • Kinder und Jugendliche
    • begrenzte Erfahrungen
    • schwerwiegende unerwünschte Ereignisse häufiger bei Kindern im Alter von 0 - 5 Jahren
  • ältere Patienten (> 65 Jahre)
    • begrenzte Daten
    • Pharmakokinetik wahrscheinlich ähnlich der bei erwachsenen Patienten

 

Indikation

  • Verkürzung der Dauer von Neutropenien
  • Verminderung der Häufigkeit neutropenischen Fiebers bei erwachsenen Patienten, die wegen einer malignen Erkrankung mit zytotoxischer Chemotherapie behandelt werden (Ausnahme: chronisch-myeloische Leukämie und myelodysplastisches Syndrom)
  • Hinweise:
    • nicht indiziert zur Erhöhung der Dosierung der zytotoxischen Chemotherapie ueber das empfohlene Dosierungsschema hinaus
    • Unbedenklichkeit und Wirksamkeit nicht bzw. nicht ausreichend untersucht:
      • bei Hochdosischemotherapie
      • bei Patienten mit Myelodysplastischem Syndrom, chronisch-myeloischer Leukämie und bei Patienten mit sekundärer akuter myeloischer Leukämie (AML)
      • zur Mobilisierung von hämatopoetischen Progenitorzellen bei Patienten oder gesunden Spendern
      • bei Chemotherapie, die mit einer verzögerten Myelosuppression einhergeht, z.B. mit Nitrosoharnstoffverbindungen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Pegfilgrastim - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Pegfilgrastim

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Ibritumomab tiuxetan /Koloniestimulierende Faktoren

geringfügig

Cyclophosphamid /Koloniestimulierende Faktoren

Zusammensetzung

WPegfilgrastim6 mg
HNatrium acetat+
HPolysorbat 20+
HSorbitol30 mg
HWasser, für Injektionszwecke+
HGesamt Natrium Ion1 mmol
=Gesamt Natrium Ion+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 1542.1 € Fertigspritzen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.