Fachinformation

ATC Code / ATC Name Terbutalin
Hersteller AstraZeneca GmbH
Darreichungsform Inhalationspulver
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 21.81€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 mg Pulver enthält 1 mg Terbutalinsulfat; 1 Einzeldosis enthält 0,5 mg Terbutalinsulfat

  • obstruktive Atemwegserkrankungen
    • Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung
    • Erwachsene und Kinder (>/= 5 Jahre)
      • Akutbehandlung plötzlich auftretender Bronchialkrämpfe und anfallsweise auftretender Atemnot
        • 1 Hub (0,5 mg Terbutalinsulfat) als Einzeldosis
          • in den meisten Fällen tritt eine rasche Erleichterung der Atmung ein
        • 2. Anwendung: keine spürbare Besserung der Atemnot nach 15 Min.
          • 1 weiterer Hub (0,5 mg Terbutalinsulfat)
        • keine Behebung der Luftnot durch die 2. Anwendung
          • ggf. weitere Hübe erforderlich
          • unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen
      • Dauerbehandlung
        • Zeitpunkt und Dosis der Einzelanwendung entsprechend der Häufigkeit und Schwere der Atemnot (symptomorientiert) wählen
        • insbesondere bei Bronchialasthma
          • ergänzend mit entzündungshemmend wirkenden Substanzen (z. B. Kortikoiden) zur Inhalation anwenden
          • bei Auftreten von Atemnot: 1 Hub
        • falls eine Dauerbehandlung notwendig befunden wird:
          • 1 Hub 3mal / Tag
          • Applikationsintervall: mind. 3 Stunden
      • gezielte Vorbeugung bei Anstrengungsasthma oder vorhersehbarem Allergenkontakt
        • 1 Hub, 10 - 15 Min. vorher
      • max. Tagesdosis
        • Erwachsene: 12 Hübe
        • Kinder (< 12 Jahre): 8 Hübe
        • höhere Dosierung: kein zusätzlicher therapeutischer Nutzen zu erwarten, aber erhöht ggf. das Auftreten schwerwiegender Nebenwirkungen
      • Dauer der Anwendung: bestimmt der Arzt
      • spezielle Therapiehinweise
        • Behandlung von Bronchialasthma sollte dem Schweregrad entsprechend stufenweise erfolgen
        • Therapieerfolg durch regelmäßige ärztliche Untersuchungen überprüfen
        • Patient sollte ohne ärztliche Anweisung nicht den Gebrauch von Beta-2-Sympathomimetika von sich aus erhöhen (Gefahr für den Patienten)
        • plötzliche und zunehmende Verschlechterung der Asthmabeschwerden: unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen (lebensbedrohliche Situation)
        • ansteigender Bedarf von Beta-2-Sympathomimetika ist ein Anzeichen für eine Verschlechterung der Erkrankung
          • Überdenken des Therapieplans durch den Arzt und ggf. neue Festsetzung von
            • Kombination mit entzündungshemmenden Arzneimitteln
            • Dosisanpassung einer bereits bestehenden entzündungshemmenden Therapie
            • zusätzliche Gabe weiterer Arzneimittel
        • tägliche Selbstkontrolle nach ärztlicher Anleitung: z. B. Aufzeichnung des mit dem Peak-flow-Meter gemessenen Atemstoßes
          • wichtig zur ärztlichen Beurteilung des Krankheitsverlaufes und Therapieerfolges der atemwegserweiternden und entzündungshemmenden Behandlung
    • Kinder
      • Anwendung nur unter Aufsicht eines Erwachsenen nach Vorschrift des Arztes

Indikation

  • Atemwegserkrankungen mit Verengung der Atemwege durch Krämpfe der Bronchialmuskulatur (obstruktive Atemwegserkrankungen), wie z. B.
    • Asthma bronchiale
    • chronische Bronchitis
    • Blählunge (Lungenemphysem)

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Terbutalin - pulmonal
  • Überempfindlichkeit gegen Terbutalin
  • Tachykardie
  • Hyperthyreose
  • Thyreotoxikose
  • idiopathische hypertrophe subvalvuläre Aortenstenose
  • Phäochromozytom

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Inhalations-Narkotika, halogenierte /Sympathomimetika
Sympathomimetika /Stoffe, die die Dopaminwirkung verstärken
Beta-Sympathomimetika /Beta-Blocker
Digitalis-Glykoside /Beta-Sympathomimetika

geringfügig

Beta-Sympathomimetika /Antidepressiva, trizyklische
Beta-Sympathomimetika /Trospium
Beta-Sympathomimetika /Corticosteroide
Theophyllin und Derivate /Beta-Sympathomimetika
Sympathomimetika /Schilddrüsenhormone
Beta-Sympathomimetika /Xanthinderivate
Beta-Sympathomimetika /Diuretika, kaliuretische

unbedeutend

Beta-Sympathomimetika /Nahrung, Coffein-haltig

Zusammensetzung

WTerbutalin sulfat0.5 mg
=Terbutalin0.41 mg

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 21.81 € Inhalationspulver

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig außer Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.