Fachinformation

ATC Code / ATC Name Clonazepam
Hersteller neuraxpharm Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Tropfen Zum Einnehmen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 50 Milliliter: 40.82€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml Lösung (25 Tropfen) enthält 2,5 mg Clonazepam; 1 Tropfen enthält 0,1 mg Clonazepam

  • Antiepileptikum
    • Dosierung, individuell, abhängig vom Alter des Patienten, der klinischen Reaktion und der Verträglichkeit
    • Erwachsene
      • Initialdosis: 5 Tropfen 2mal / Tag (entspr. 1 mg Clonazepam / Tag)
      • Dosiserhöhung: schrittweise im Verlauf von 2 bis 4 Behandlungswochen bis zum Erreichen der Erhaltungsdosis
      • Erhaltungsdosis: 40 - 80 Tropfen / Tag (4 - 8 mg Clonazepam / Tag), verteilt auf 3 - 4 Einnahmen
      • maximale Tagesdosis: 20 mg Clonazepam
    • Säuglinge (0 - 1 Jahr)
      • Initialdosis: 1 Tropfen 2mal / Tag (entspr. 0,2 mg / Tag)
      • Dosiserhöhung: schrittweise im Verlauf von 2 bis 4 Behandlungswochen bis zum Erreichen der Erhaltungsdosis
      • Erhaltungsdosis: 5 - 10 Tropfen / Tag (0,5 - 1 mg / Tag), verteilt auf 3 - 4 Einnahmen
    • Kinder (1 - 5 Jahre)
      • Initialdosis: 2 Tropfen 2mal / Tag (entspr. 0,4 mg / Tag)
      • Dosiserhöhung: schrittweise im Verlauf von 2 bis 4 Behandlungswochen bis zum Erreichen der Erhaltungsdosis
      • Erhaltungsdosis: 15 - 30 Tropfen / Tag (1,5 - 3 mg / Tag), verteilt auf 3 - 4 Einnahmen
    • Kinder (5 - 12 Jahre)
      • Initialdosis: 3 Tropfen 2mal / Tag (entspr. 0,6 mg / Tag)
      • Dosiserhöhung: schrittweise im Verlauf von 2 bis 4 Behandlungswochen bis zum Erreichen der Erhaltungsdosis
      • Erhaltungsdosis: 30 - 60 Tropfen / Tag (3 - 6 mg / Tag), verteilt auf 3 - 4 Einnahmen
    • Jugendliche (13 - 18 Jahre)
      • Initialdosis: 5 Tropfen 2mal / Tag (entspr. 1 mg / Tag)
      • Dosiserhöhung: schrittweise im Verlauf von 2 bis 4 Behandlungswochen bis zum Erreichen der Erhaltungsdosis
      • Erhaltungsdosis: 40 - 80 Tropfen / Tag (4 - 8 mg / Tag), verteilt auf 3 - 4 Einnahmen
    • Tagesdosen dürfen - falls erforderlich - überschritten werden
    • Einnahme darf nicht plötzlich unterbrochen werden, sondern Dosierung muss schrittweise reduziert werden

Dosisanpassung

  • ältere Patienten:
    • vorsichtige Dosierung zu Therapiebeginn

 

Indikation

  • Behandlung der Mehrheit der klinischen Formen der Epilepsie des Säuglings und des Kindes, insbesondere
    • typische und atypische Petit mal-Epilepsien
    • primär oder sekundär generalisierte tonisch-klonische Krisen
  • Behandlung von Epilepsien - besonders fokalen Anfällen - des Erwachsenen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Clonazepam - peroral
  • Überempfindlichkeit gegen Clonazepam oder andere Benzodiazepine
  • Arzneimittel-, Drogen- und Alkoholabhängigkeit (bestehend oder in der Vorgeschichte)
  • Koma
  • Myasthenia gravis
  • schwere Ateminsuffizienz
  • schwere Leberinsuffizienz (da Benzodiazepine eine hepatische Enzephalopathie auslösen können)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Benzodiazepine /HCV-Protease-Inhibitoren
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Efavirenz
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Azol-Antimykotika
Benzodiazepine /Allgemeinanästhetika
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /HIV-Protease-Inhibitoren

mittelschwer

Hypnotika /Hydroxyzin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Idelalisib
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Sarilumab
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Modafinil
Tetracosactid /Benzodiazepine
Natriumoxybat /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Lurasidon
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Rifamycine
Clozapin /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Proteinkinase-Inhibitoren
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Ivacaftor
Dexmedetomidin /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Carbamazepin
Benzodiazepine und Analoge /Johanniskraut
Ethanol /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Calcium-Antagonisten, Verapamil und Analoge
Opioide /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Lumacaftor

geringfügig

Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Bosentan
Benzodiazepine /Valproinsäure
Lithium /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Idebenon
Benzodiazepine /Neurokinin-1-Rezeptor-Antagonisten
Digoxin und Derivate /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Barbiturate
Wermut-Extrakt /Benzodiazepine
Guanfacin /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Cholesterin-Synthese-Hemmer
Clonazepam /Amiodaron
Clonazepam /Hydantoine
Antiepileptika /Hydroxyzin
Hypnotika und Sedativa /Tizanidin
Muskelrelaxanzien, nicht-depolarisierende /Benzodiazepine
Benzodiazepine /Berberin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Imatinib
Benzodiazepine /Vinblastin
Cannabinoide /Benzodiazepine
Antiepileptika /Antiandrogene
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Dabrafenib
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Disulfiram
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Cimetidin
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Protonenpumpen-Hemmer
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Kontrazeptiva, orale
Benzodiazepine /H1-Antihistaminika
Benzodiazepine /Theophyllin und Derivate
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Perampanel
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Nefazodon
Benzodiazepine /Fluvoxamin

unbedeutend

Benzodiazepine /Beta-Blocker
Levodopa /Benzodiazepine
Benzodiazepine, oxidativer Metabolismus /Isoniazid
Antidepressiva, trizyklische /Benzodiazepine

Zusammensetzung

WClonazepam2.5 mg
HEssigsäure 99%+
HPfirsich Aroma+
HPropylenglycol+
HSaccharin, Natriumsalz+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50 Milliliter 40.82 € Tropfen Zum Einnehmen
200 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Tropfen Zum Einnehmen
10 Milliliter 17.2 € Tropfen Zum Einnehmen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
200 Milliliter verkehrsfähig außer Vertrieb
10 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.