Fachinformation

ATC Code / ATC Name Desloratadin
Hersteller Hexal AG
Darreichungsform Loesung Zum Einnehmen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 150 Milliliter: 19.18€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • Erwachsene und Jugendliche (12 Jahre und älter)
    • Die empfohlene Dosierung von Desloratadin HEXAL® beträgt 10 ml (5 mg) Lösung zum Einnehmen 1-mal täglich.
  • Kinder
    • Der verschreibende Arzt sollte sich bewusst sein, dass die meisten Fälle von Rhinitis bei Kindern unter 2 Jahren durch eine Infektion verursacht werden und dass keine Daten vorliegen, die eine Behandlung einer infektiösen Rhinitis mit Desloratadin HEXAL® unterstützen.
    • Kinder zwischen 1 und 5 Jahren
      • 2,5 ml (1,25 mg) Desloratadin HEXAL® 0,5 mg/ml Lösung zum Einnehmen 1-mal täglich.
    • Kinder zwischen 6 und 11 Jahren
      • 5 ml (2,5 mg) Desloratadin HEXAL® 0,5 mg/ml Lösung zum Einnehmen 1-mal täglich.
    • Die Sicherheit und Wirksamkeit von Desloratadin HEXAL® 0,5 mg/ml Lösung zum Einnehmen bei Kindern unter 1 Jahr ist bisher noch nicht erwiesen. Es liegen keine Daten vor.
    • Es gibt nur eingeschränkte Erfahrungen aus klinischen Studien zur Wirksamkeit bei der Anwendung von Desloratadin bei Kindern von 1 bis 11 Jahren und Jugendlichen von 12 - 17 Jahren.
  • Die Behandlung der intermittierenden allergischen Rhinitis (Auftreten der Symptome an weniger als 4 Tagen pro Woche oder über weniger als 4 Wochen) sollte entsprechend der Bewertung des bisherigen Krankheitsverlaufes beim Patienten erfolgen und kann nach dem Abklingen der Symptome beendet und bei deren Wiederauftreten wieder aufgenommen werden.
  • Bei der persistierenden allergischen Rhinitis (Auftreten der Symptome an 4 oder mehr Tagen pro Woche und mehr als 4 Wochen) kann den Patienten während der Allergiezeit eine kontinuierliche Behandlung vorgeschlagen werden.

Indikation

  • Desloratadin HEXAL® ist indiziert bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 1 Jahr zur Besserung der Symptomatik bei:
    • allergischer Rhinitis
    • Urtikaria

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile oder gegen Loratadin.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

H1-Antihistaminika, nicht-sedierende /Ethanol
H1-Antihistaminika, P-GP-Substrate /HIV-Protease-Inhibitoren

Zusammensetzung

WDesloratadin0.5 mg
HCitronensäure 1-Wasser+
HDinatrium edetat 2-Wasser+
HHypromellose+
HNatrium citrat+
HPropylenglycol+
HSorbitol Lösung 70%, nicht kristallisierend147.15 mg
HSucralose+
HTutti Frutti Aroma+
HWasser, gereinigt+
HGesamt Natrium Ion3.8 mg
=Gesamt Natrium Ion0.167 mmol

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
50 Milliliter 14.2 € Loesung Zum Einnehmen
150 Milliliter 19.18 € Loesung Zum Einnehmen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
50 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb
150 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.