Fachinformation

ATC Code / ATC Name Testosteron
Hersteller Jenapharm GmbH & Co.KG
Darreichungsform Injektionsloesung
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml enthält 250 mg Testosteronundecanoat, entsprechend 157,9mg Testosteron; 1 Ampulle mit 4 ml Injektionslösung enthält 1000 mg Testosteronundecanoat

  • Testosteronersatztherapie bei männlichem Hypogonadismus, wenn der Testosteronmangel klinisch und labormedizinisch bestätigt wurde
    • 1 Ampulle (1000 mg Testosteronundecanoat) i.m. 1mal alle 10 - 14 Wochen
    • Hinweis:
      • vor Beginn der Therapie mit Testosteron müssen sich alle Patienten einer gründlichen ärztlichen Untersuchung unterziehen, um das Risiko eines vorbestehenden Prostatakarzinoms auszuschließen
      • während der Behandlung sorgfältige und regelmäßige Kontrolluntersuchungen der Prostata und der Brust mit den gegenwärtig etablierten Methoden (digitale rektale Untersuchung und Überprüfung des PSA-Serumspiegels) mindestens 1mal / Jahr durchführen
        • ältere Patienten und Risikopatienten (mit bestimmten klinisch oder familiär bedingten Risikofaktoren): 2mal / Jahr
      • bei Patienten unter Androgen-Langzeittherapie
        • Laborparameter regelmäßig überprüfen: Hämoglobin, Hämatokrit sowie Leberfunktionstests
    • Beginn: optional, in Abhängigkeit von der Höhe der Testosteron-Serumspiegel und den klinischen Symptomen, Verkürzung des 1. Injektionsintervalls auf minimal 6 Wochen möglich
      • mit solcher Aufsättigungsdosis ausreichende Steady-state-Testosteronspiegel schneller erreichbar
    • Erhaltungstherapie und Individualisierung
      • Injektionsintervall sollte innerhalb 10 - 14 Wochen liegen
      • sorgfältige, regelmäßige Kontrolle der Testosteron-Serumspiegel
        • Bestimmungen am Ende eines jeden Injektionsintervalls unter Berücksichtigung der klinischen Symptome (sollten im unteren Drittel des Normbereiches liegen)
          • Serumspiegel unter dem Normbereich: Injektionsintervall verkürzen
          • zu hohe Serumspiegeln: Verlängerung des Injektionsintervalls erwägen

Dosisanpassung

  • Kinder und Jugendliche
    • nicht indiziert
    • männlichen Jugendliche < 18 Jahre
      • Anwendung ist in klinischen Studien nicht untersucht worden
  • ältere Patienten
    • Dosisanpassung nicht erforderlich
    • > 65 Jahre
      • nur wenige Erfahrungen vorliegend
  • Leberinsuffizienz
    • keine formalen Studien bei Patienten mit eingeschränkter Leberfunktion durchgeführt
  • Lebertumore
    • kontraindiziert bei Männern mit früheren oder bestehenden Lebertumoren
  • Niereninsuffizienz
    • keine formalen Studien bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion durchgeführt
  • androgenabhängiges Karzinom der Prostata oder der männlichen Brustdrüse
    • kontraindiziert

Indikation

  • Testosteronersatztherapie bei männlichem Hypogonadismus, wenn der Testosteronmangel klinisch und labormedizinisch bestätigt wurde

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Testosteron - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Testosteron
  • Lebertumore (frühere oder bestehende)
  • androgenabhängiges Karzinom der Prostata oder der männlichen Brustdrüse
  • Hyperkalzämie bei malignen Tumoren
  • nephrotisches Syndrom
  • Neugeborene und Kleinkinder
  • Anwendung bei Frauen
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Colchicin /P-Glykoprotein-Inhibitoren

mittelschwer

Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW

geringfügig

CYP3A4-, OATP1B1-, OATP1B3-Substrate /Remdesivir
Antikoagulanzien /Androgene, nicht-17-alkylierte Derivate
Schilddrüsenhormone /Androgene
CYP3A4, 2C- bzw. Pgp-Substrate /Cefiderocol

Zusammensetzung

WTestosteron undecanoat1000 mg
=Testosteron631.53 mg
HBenzyl benzoat+
HRizinusöl, raffiniert+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück kein gültiger Preis bekannt Injektionsloesung
1 Stück 148.54 € Injektionsloesung

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Du hast noch 10 kostenlose Suchen!

Kostenlos, Evidenz-basiert und verfügbar für iOS und Android.

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.