Fachinformation

ATC Code / ATC Name Clindamycin, Kombinationen
Hersteller MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Darreichungsform Gel
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 60 Gramm: 49.99€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

  • topische Behandlung von Acne vulgaris, wenn Komedonen, Papeln und Pusteln vorhanden sind
    • Erwachsene und Jugendliche > / = 12 Jahre
      • erbsengroßes Stück des Arzneimittels 1mal / Tag auf Kinn, Wangen, Nase und Stirn tupfen, anschließend auf dem ganzen Gesicht verteilen und leicht einreiben
      • vergessene Dosis
        • falls eine Dosis ausgelassen wird, bis zur nächsten Dosis zur gewohnten Zeit warten
        • nicht die doppelte Dosis anwenden
      • Behandlungsdauer
        • ohne sorgfältige Beurteilung max. 12 Wochen
        • therapeutische Besserung möglicherweise erst mehrere Wochen nach Behandlungsbeginn
    • Kinder < 12 Jahre
      • Anwendung nicht empfohlen (fehlende Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit)
    • ältere Patienten (> 65 Jahre)
      • Anwendung nicht empfohlen (fehlende Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit)
    • Leber- oder Nierenfunktionsstörung
      • mäßig
        • durch niedrige systemische Exposition gegenüber Clindamycin und Tretinoin nach topischer Verabreichung ist eine klinisch bedeutsamen systemischen Exposition nicht zu erwarten
        • Serumkonzentrationen von Clindamycin und Tretinoin wurden nach topischer Verabreichung jedoch nicht untersucht
      • schwer
        • individuell entscheiden

Indikation

  • topische Behandlung von Acne vulgaris, wenn Komedonen, Papeln und Pusteln bei Patienten ab 12 Jahren vorhanden sind
  • offizielle Richtlinien zur sachgemäßen Anwendung antibakterieller Substanzen und zur Aknebehandlung sind zu berücksichtigen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Clindamycin dihydrogenphosphat, Tretinoin - extern

  • bekannte Überempfindlichkeit gegen Clindamycin und/oder Tretinoin oder Lincomycin
  • regionale Enteritis, Colitis ulcerosa oder bekannte Antibiotika-assoziierte Kolitis
  • Hautkrebs in der eigenen oder familiären Vorgeschichte
  • akute Ekzeme, Rosazea und periorale Dermatitis in der Vorgeschichte
  • pustuläre und tiefe zystische noduläre Akneformen (Acne conglobata und Acne fulminans)
  • Schwangerschaft
  • Frauen, die eine Schwangerschaft planen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

mittelschwer

Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW
Stoffe, mit hepatotoxischen UAW /Stoffe, mit hepatotoxischen UAW

geringfügig

Streptozocin /Immunsuppressiva

Zusammensetzung

WClindamycin dihydrogenphosphat11.9 mg
=Clindamycin10 mg
WTretinoin0.25 mg
HButylhydroxytoluol0.2 mg
HCarbomer 981+
HCitronensäure, wasserfrei+
HDinatrium edetat 2-Wasser+
HGlycerol+
HMethyl 4-hydroxybenzoat1.5 mg
HPolysorbat 80+
HPropyl 4-hydroxybenzoat0.3 mg
HTrometamol+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
60 Gramm 49.99 € Gel
30 Gramm 34.09 € Gel

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
60 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb
30 Gramm verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.