Fachinformation

ATC Code / ATC Name Milchsäure
Hersteller Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
Darreichungsform Vaginalsuppositorien
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Dosierung, Wirkstoffprofil
(kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Milchsäure - urogenital
  • zur Normalisierung der Vaginalflora bei leichter bis mittelschwerer chronischer oder rezidivierender bakterieller Vaginose resp. unspezifische Kolpitis und Dysbiose
    • 50 mg 1mal / Tag
    • Behandlungsdauer: 6 - 10 Tage
    • zur Vermeidung von Rezidiven: Wiederholung der Kur in abgekürzter Form im Anschluss an die auf die 1. Behandlung folgende Menstruation

Indikation

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Milchsäure - urogenital
  • keine bekannt

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Ceftriaxon /Calcium-Salze, parenteral

Zusammensetzung

WCalcium dilactat+
WCocosglyceride, hydriert+
WMilchsäure+
HCarbomer, Natriumsalz+
HCetylstearylalkohol+
HPEG-20 Glyceryl Stearate+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
16 Stück kein gültiger Preis bekannt Vaginalsuppositorien

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
16 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.