Fachinformation

ATC Code / ATC Name Nepafenac
Hersteller BERAGENA Arzneimittel GmbH
Darreichungsform Augentropfen
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 5 Milliliter: 28.92€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1ml Suspension enthält 1mg Nepafenac

  • Prophylaxe und Behandlung von Schmerzen und Entzündungen
    • Erwachsene und ältere Patienten
      • 1 Tropfen 3mal / Tag in Bindehautsack des betroffenen Auges oder der betroffenen Augen geben
        • Gabe am Tag vor Kataraktoperation und am Tag der Operation
      • zusätzlich: 1 weiterer Tropfen 30 - 120 Min. vor der Operation
      • Behandlungsdauer
        • bis zu 21 Tage nach der Operation, abhängig von der Anweisung des Arztes
  • Verminderung des Risikos postoperativer Makulaödeme nach Katarakteingriffen bei Diabetikern
    • Erwachsene und ältere Patienten
      • 1 Tropfen 3mal / Tag in Bindehautsack des betroffenen Auges oder der betroffenen Augen geben
        • Gabe am Tag vor Kataraktoperation und am Tag der Operation
      • zusätzlich: 1 weiterer Tropfen 30 - 120 Min. vor der Operation
      • Behandlungsdauer
        • bis zu 60 Tage nach der Operation, abhängig von der Anweisung des Arztes

Dosisanpassung

  • Nieren- und Leberinsuffizienz
    • keine Studien durchgeführt
    • Dosisanpassung scheint nicht erforderlich
      • Nepafenac wird primär nach Biotransformation ausgeschieden
      • systemische Verfügbarkeit nach topischer Anwendung am Auge ist sehr gering
  • Kinder
    • Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen
    • es liegen keine Daten vor

Indikation

  • bei Erwachsenen angewendet zur
    • Prophylaxe und Behandlung postoperativer Schmerz- und Entzündungszustände bei Kataraktoperationen
    • Verminderung des Risikos postoperativer Makulaödeme in Zusammenhang mit Kataraktoperationen bei Diabetikern

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Nepafenac - okulär
  • Überempfindlichkeit gegen Nepafenac
  • Überempfindlichkeit gegen sonstige nicht-steroidale Antiphlogistika (NSAID)
  • Patienten, bei denen Acetylsalicylsäure oder sonstige NSAID Asthma, Urtikaria oder eine akute Rhinitis hervorrufen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

geringfügig

Nepafenac /Prostaglandin-Analoga

Zusammensetzung

WNepafenac1 mg
HBenzalkonium chlorid0.05 mg
HCarbomer+
HDinatrium edetat+
HMannitol+
HNatrium chlorid+
HNatrium hydroxid+
HSalzsäure, konzentriert+
HTyloxapol+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
5 Milliliter 28.92 € Augentropfen

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
5 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.