Fachinformation

ATC Code / ATC Name Phospholipid-Mikrosphären
Hersteller CS Diagnostics GmbH
Darreichungsform Gas und Lösungsmittel zur Herst. Injekt./Infusionsdispersion
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis kein gültiger Preis bekannt Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 ml enthält max. 6,4 x 109 Perflutren-enthaltende Lipid-Mikrosphären mit einem durchschnittlichen Durchmesser von 1,1 - 2,5 Mikrometer (µm); 1 ml enthält ca. 150 µl Perflutrengas

  • Ultraschallkontrastmittel zur Opakifikation der Herzkammern und Verbesserung der links-ventrikulären Endokardabgrenzung
    • i.v. Bolusinjektion bei Gebrauch einer nichtlinearen Kontrastmittel-Bildgebung in Ruhe und unter Belastung
      • mehrere Injektionen von: 0,1 - 0,4 ml Injektionsdispersion
      • gefolgt von: 3 - 5 ml Bolus 0,9%iger Natriumchlorid-Injektionslösung (9 mg/ml) oder 5%iger Glucose-Injektionslösung (50 mg/ml)
      • max. Gesamtdosis: 1,6 ml
    • i.v. Bolusinjektion bei Gebrauch einer fundamentalen Bildgebung
      • 10 µl Dispersion / kg, als langsame Bolusinjektion
      • gefolgt von: 10 ml Bolus 0,9%iger Natriumchlorid-Injektionslösung (9 mg/ml) oder 5%iger Glucose-Injektionslösung (50 mg/ml)
      • ggf. Dosis nach 5 Minuten wiederholen, um Kontrastgebung zu verlängern
    • i.v. Infusion bei Gebrauch einer nichtlinearen Kontrastmittel-Bildgebung (Ruhe und Belastung) oder einer fundamentalen Bildgebung in Ruhe
      • 1,3 ml Dispersion in 50 ml 0,9%iger Natriumchlorid-Injektionslösung (9 mg/ml) oder 5%iger Glucose-Injektionslösung (50 mg/ml)
      • Infusionsrate: 4,0 ml / Min.
        • b. B. titrieren, um optimale Bildverstärkung zu erlangen
        • max. Infusionsrate: 10 ml / Min.
    • Hinweis
      • nicht zur Belastungsechokardiographie mit fundamentaler Bildgebung anwenden, keine Untersuchung zu Sicherheit und Wirksamkeit

Dosisanpassung

  • Kinder und Jugendliche < 18 Jahre
    • Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen, keine Angaben
  • eingeschränkte Leberfunktion
    • wurde nicht untersucht
  • eingeschränkte Nierenfunktion
    • wurde nicht untersucht
  • ältere Patienten
    • wurde nicht untersucht

Indikation

  • Ultraschallkontrastmittel zur Opakifikation der Herzkammern und Verbesserung der links-ventrikulären Endokardabgrenzung sowohl in Ruhe als auch unter Belastung, bei erwachsenen Patienten mit Verdacht auf oder mit gesicherter Diagnose einer koronaren Herzkrankheit, bei denen eine Echokardiographie ohne Kontrastmittel suboptimal war
    • "suboptimal" = wenn im 4- oder 2-Kammerblick bei zwei oder mehr der sechs Segmente das Endokard nicht beurteilt werden konnte

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Phospholipid-Mikrosphären - invasiv
  • Überempfindlichkeit gegen Perflutren oder Perflutren-enthaltende Lipid-Mikrosphären

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

0

Zusammensetzung

WPhospholipid-Mikrosphären, perflutrenhaltig+
=Perflutren150 µl
=Colfosceril palmitat+
=Dipalmitoylphosphatidylglycerol natrium+
=[(2R)-2,3-Dipalmitoyloxypropyl]-{2-[w-methylpoly(oxyethylen)oxycarbonylamino]ethyl}hydrogenphosphat, Natriumsalz+
HDinatrium hydrogenphosphat 7-Wasser+
HGlycerol+
HNatrium chlorid+
HNatrium dihydrogenphosphat 1-Wasser+
HPropylenglycol+
HWasser, für Injektionszwecke+
HGesamt Natrium Ion2.68 mg

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
4X1.5 Milliliter kein gültiger Preis bekannt Gas und Lösungsmittel zur Herst. Injekt./Infusionsdispersion

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
4X1.5 Milliliter verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.