Fachinformation

ATC Code / ATC Name Budesonid
Hersteller kohlpharma GmbH
Darreichungsform Nasendosierspray
Verkehrsfähig / Vertriebsfähig keine Angabe / keine Angabe
Preis 1 Stück: 19.39€ Weitere Packungsgrößen

Dosierung

Basiseinheit: 1 Sprühstoß enthält 64 µg Budesonid

  • allergische Rhinitis:
    • Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren:
      • individuell dosieren
      • initial: 256 µg / Tag
        • 2 Sprühstöße / Nasenloch 1mal / Tag (morgens)
        • alternativ
        • 1 Sprühstoß / Nasenloch 2mal / Tag (morgens und abends)
      • Therapiebeginn bei saisonaler allergischer Rhinitis:
        • nach Möglichkeit vor der Allergenexposition
      • Erhaltungsdosis:
        • nach Eintreten der erwünschten klinischen Wirkung (innerhalb von ca. 1-2 Wochen): auf niedrigste zur effektiven Kontrolle der Symptome notwendigen Dosis einstellen
        • Dosen > 256 µg ohne bessere Wirksamkeit
      • Anwendungsdauer:
        • regelmäßige Anwendung (z.B. während der Pollensaison) für guten Behandlungserfolg erforderlich
  • Nasenpolypen:
    • 256 µg / Tag
      • 2 Sprühstöße / Nasenloch 1mal / Tag (morgens)
      • alternativ
      • 1 Sprühstoß / Nasenloch 2mal / Tag (morgens und abends)
    • nach Eintreten der erwünschten klinischen Wirkung auf niedrigste zur effektiven Kontrolle der Symptome notwendigen Dosis einstellen
    • Anwendungsdauer:
      • regelmäßige Anwendung für guten Behandlungserfolg erforderlich#

Dosisanpassung

  • Wachstumsverzögerungen unter Langzeittherapie bei Kindern
    • Therapie überdenken
    • Ziel: Dosisreduktion auf niedrigste zur effektiven Kontrolle der Symptome notwendigen Dosis
  • im Falle einer klinisch relevante Funktionsminderung der Nebennierenrinde bei Überschreiten der empfohlenen Dosierung:
    • in Stresssituationen (z.B. vor Operationen) vorübergehende zusätzliche Glukokortikoidgabe zum Ausgleich der verminderten natürlichen Glukokortikoidproduktion erwägen

Indikation

  • Behandlung und Vorbeugung von saisonaler allergischer Rhinitis (Heuschnupfen bedingt durch Blüten- und/oder Graspollen)
  • Behandlung von perennialer allergischer Rhinitis (z.B. Hausstaubmilben-, Schimmelpilz-, Nahrungsmittel-, Berufsallergie u.a.)
  • Behandlung von Nasenpolypen

Kontraindikation

Kontraindikation (absolut), Wirkstoffprofil (kumulative Wirkstoffangaben ohne Berücksichtigung des individuellen Zulassungsstatus)

Budesonid - nasal
  • Überempfindlichkeit gegen Budesonid
  • bei Infektionen der Nase durch Bakterien oder Pilze nur anwenden, wenn eine begleitende antibakterielle oder pilzbeseitigende Behandlung durchgeführt wird

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen, wirkstoffbezogen
keine Berücksichtigung des arzneimittelrechtlichen Zulassungsstatus des Präparates bzw. produktspezifischer Angaben

schwerwiegend

Corticosteroide /HIV-Protease-Inhibitoren

mittelschwer

Corticosteroide /Makrolid-Antibiotika
Cabozantinib /Corticosteroide
Mifamurtid /Corticosteroide

geringfügig

Lomitapid /Corticosteroide
Corticosteroide /Idelalisib
Glycopyrronium /Corticosteroide

Zusammensetzung

WBudesonid0.064 mg
HCarmellose Natrium Cellulose Gemisch, mikrokristallin+
HDinatrium edetat 2-Wasser+
HGlucose+
HKalium sorbat+
HPolysorbat 80+
HSalzsäure, konzentriert+
HWasser, gereinigt+

W = Wirksamer Bestandteil
H = Hilfsstoff

Risiken

Risiko Rating
Natriumspiegel B
Rating-Legende:
  1. A) Keine Arzneimittelwirkungen
  2. B) Leichte unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  3. C) Mittlere unerwünschte Arzneimittelwirkungen
  4. D) Starke unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Packungsgrößen

Preis und Darreichungsform

Packungsgröße Preis Darreichungsform
1 Stück 19.39 € Nasendosierspray

Rechtlichter Status und Verfügbarkeit

Packungsg. Verkehrsfähig Vertriebsfähig
1 Stück verkehrsfähig im Vertrieb

Weitere Kapitel

Die weiteren Kapitel findest du in unseren Android und iOS Apps.

Außerdem kannst du die weiteren Kapitel der offiziellen Fachinformation (als PDF) entnehmen.